Wie wird der Kundenservice der Zukunft sein?

In den letzten 50 Jahren hat sich der Servicebereich mit einem Anteil von über 70% an der Gesamtbeschäftigung in Deutschland zum Wirtschaftssektor Nummer eins entwickelt.

Dabei steht der Mensch im Fokus: als Mitarbeiter und als Kunde. Doch gesellschaftliche Einflüsse, auch Megatrends genannt, sowie der demografische und technologische Wandel, zeigen den Dienstleistungsunternehmen vermehrt ihre Grenzen auf, für beide Seiten. Es muss ein Umdenken einsetzen, um dieser Branche, ähnlich wie der Handwerkerbranche, ihre Wertigkeit wieder zurückzubringen.

Dabei bedingen viele kleine Ziele, wie zufriedene Mitarbeiter, loyale Kunden, messbare Kennzahlen und nachhaltige Rekrutierung und Qualifizierung ein großes Ziel: Fit zu sein, für den Kundenservice der Zukunft.

Dr. Torsten Roth und seine Kollegen von SPM 2000 haben sich dazu Gedanken gemacht und ein Wirk-Modell entwickelt.

SPM 2000® hat ein zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015
© Copyright 2000-2020 by SPM 2000.group, Leipzig – Germany | Phone: +49 341 480 888 0 | Mail: group [at] spm-2000.de

Sehr geehrter Besucher,

wir freuen uns, dass Sie sich für SPM 2000 interessieren. Bitte tragen Sie Ihre Daten in das untenstehende Formular ein und beschreiben Sie uns kurz Ihr Anliegen (gewünschte Information). Wir treten dann schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt.

Sehr geehrter Besucher,

wir freuen uns, dass Sie Interesse an unseren Referenzen haben. Bitte tragen Sie Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir übersenden Ihnen dann schnellstmöglich die komplette Referenz als PDF zu.

Sehr geehrter Besucher,

wir freuen uns, dass Sie sich für das Buch „Modellbasierte Evaluation gesundheits- und organisationsklimabezogener Interventionen im Call Center. Effekte auf emotionale Dissonanz, Wohlbefinden und unternehmerische Ergebnisse “ interessieren. Bitte tragen Sie Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir übersenden Ihnen dann schnellstmöglich Ihre Leseprobe als PDF.